[Service] Hilfe bei Ärger mit dem Telefonanbieter

An sich hatten wir ja alle schon einmal Ärger mit unserem (Telefon) Anbieter. Egal ob DSL, Handy, LTE Verbindung, der Telefonanschluss selbst oder auch das Enterntain bei der Deutschen Telekom haben mit Sicherheit auch schon Probleme gemacht.

Nun hat man als Kunde zwei Möglichkeiten, wenn etwas nicht funktioniert. Man ärgert sich mit der Hotline des Anbieters und deren Call Center herum und hofft auf deren Bereitschaft und Motivation, oder aber man kapituliert. Alternative Möglichkeiten? Fehlanzeige!…. Fehlanzeige? – Nein!

(mehr …)

[Gastbeitrag] Zahlungsverweigerer – Inkasso, Anwalt oder “do-it-yourself”

Das Problem mit Zahlungs-Verweigerer, Zahlungs-Muffel oder wie man auch immer diejenigen nennen möchte, die einkaufen, Dienstleistungen in Anspruch nehmen aber Ihre Rechnungen anschließend nicht bezahlen, kennt wohl fast jeder, egal ob Händler, Fachhändler oder Dienstleister. Je mehr Kunden nicht bezahlen, desto schwieriger wird die Situation, da der Anbieter irgendwann mit seinen eigenen Rechnungen Schwierigkeiten bekommen wird.

Stellt sich also die Frage, wie man sein eigenes Forderungsmanagement aufbaut und organisiert, um kein Geld zu verlieren, den Kunden durch Mahnungen aber auch nicht zu vergraulen. (mehr …)

Bild: Axel Hoffmann / pixelio.de

[Betrugswarnung] – bekannte “Microsoft-Anrufer”-Masche

Eine aktuelle Betrugs-Warnung betrifft vermeintliche “Microsoft”-Mitarbeitern , die bei zahlreichen Kunden von uns anrufen. Die nur schlecht deutsch sprechenden Mitarbeiter versuchen einem zu überzeugen, dass ein vorhandenes Problem auf dem eigenen PC besteht und dieses von Microsoft gelöst werden kann, wenn sich der Kunde ein Programm herunterlädt bzw. den Mitarbeiter per Remote auf den PC […]

[Produkt] – SumUp einfach (Karte) zahlen

Die Zukunft heißt: Kartenzahlung Kartenzahlungen sind aus dem Einzelhandel in Deutschland kaum noch wegzudenken: Fast 40% aller Kunden bezahlen mittlerweile bargeldlos. Ein Trend, der sich in Zukunft noch weiter durchsetzen wird: Allein von 2014 bis 2015 stieg das Umsatzvolumen von Kartentransaktionen um 7 Milliarden Euro, während Transaktionen mit Bargeld signifikant zurückgingen. Unternehmen und Händler die auch […]